Servicehotline: +49 7946/9278-78|  E-Mail: shop@bort-herkert.de | Shipping   Lieferung: Versandkostenfrei ab 50,- €!
     
0
Divario P-18 (Karton mit 300 Paar)
Produktvideo ansehen

Divario P-18 (Karton mit 300 Paar)

Artikel-Nr.:
145560
EAN:
7640149930993
Nettopreis:
186,55 €
zzgl. MwSt.
Preis:
222,00
inkl. MwSt. | Versandkostenfrei
Verfügbarkeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
Menge: In den Warenkorb

PayPalExpressCheckout
Auf die Merkliste Auf die Vergleichsliste Drucken Anfrage Warenkorb

Ihre Ansprechpartner:

Tobias Bort

Tobias Bort

Matthias Weller

Matthias Weller

Lamello Konfigurator

Beschreibung

Der Divario P-18 bietet die Möglichkeit einen Tablar Boden oder eine Trennwand in einen fertig verbundenen Korpus einzuschieben. Zudem spannt der Divario P-18 die Bauteile beim Einschieben und sorgt somit für sauber geschlossene Fugen. Der Spannungsaufbau selbst findet nur punktuell und nicht über die ganze Einschublänge statt. was das Einschieben erleichtert. Durch die kraftschlüssige Verbindung zwischen dem eingeschobenen Bauteil und den Seiten kann die Verbindung hohe Zugkräfte übernehmen. Dank dem neuen Verbinder gewinnt der Anwender an mehr Gestaltungsfreiheit ohne dabei auf Stabilität verzichten zu müssen.

Für das Einschieben von Bauteilen braucht es weder Leim noch Spannhilfen. Damit eröffnet der Verbinder die Möglichkeit. den Zusammenbau an den wirtschaftlichsten Punkt in der ganzen Produktions- Lager- Transport- und Montagekette zu verlegen. Der Verbinder kann ganz oder teilweise vor Ort montiert werden. Ausserdem ist der Beschlag für den Transport wiederlösbar.

Das Herstellen der P-System Nut für den Verbinder ist sowohl mit CNC-Technik als auch manuell auf einfachste Weise mit der Handmaschine Zeta P2 von Lamello möglich.

Vorteile

Verbindet und spannt beim Einschieben für sauber geschlossene Fugen

  • Effiziente Bearbeitung und Verankerung per CNC oder Zeta basierend auf dem P-System
  • Schmaler Verbinder erlaubt den Einsatz in Tablarböden ab 19 mm- Widerstandsloses Einschieben bis kurz vor dem Spannungsaufbau
  • Nachträgliches Einschieben von Tablarböden oder Trennwänden für geringeres Transportgewicht
  • Verbinder zum Einschieben bzw. Einschlagen
  • Fixierungs-Stifte zum Herausschlagen für effiziente Montage
  • Bohren in der Fläche mit einer einfachen CNC ohne Winkelaggregate möglich
  • In der Werkstatt oder auf der Baustelle per CNC oder per Zeta P2 möglichVerbindung kann hohe Zugkraft übernehmen
  • Aussteifen von Hochschränken mit fixen Tablar Böden
  • Sauberes Erscheinungsbild durch geschlossene Fugen
  • Keine Zwingen oder Pressen notwendig
  • Der Korpus kann separat vorbereitet bzw. verbunden werden  Transport des leeren Korpus um Gewicht zu sparen
  • Zusammenbau des kompletten Möbel vor Ort möglich (Flat Pack)
  • Einbau der Tablarböden ohne Leim und ohne SpannhilfenWiederlösbar für Transport


FÜR DIE ERSTMONTAGE WIRD DAS EINBAUWERKZEUG ZWINGEND BENÖTIGT

Technische Beschreibung

Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff
Maße: 72 × 25 × 9.7 mm
Einbautoleranz: Längs ± 1 mm
Zugfestigkeit: ~ 600 N ≈ 60 kg

Download
PDF-Icon